Menü

 

Feste & Feiern

Sommerfest

Mit einem gemeinsamen Tanz der Schüler*innen der 4. Klassen der Rudolf- Steiner-Schule Hamburg-Bergstedt und der Christophorus-Schule wird jedes Jahr kurz vor den großen Ferien unser buntes Sommerfest eröffnet. Dieses steht immer unter einem anderen Motto, und so heißt es in einem Jahr „Viva España!“ und in einem anderen feiern „Kinder aus aller Welt“. Der Schulhof ist festlich und liebevoll geschmückt und wird von den fleißigen Eltern der Viertklässler*innen beider Schulen in einen bunten Jahrmarkt verwandelt. Kinder finden diverse Spielangebote: Ob man nun sackhüpfen möchte, sich als Goldgräber versucht oder lieber seinen eigenen Kreisel drechselt - für jede/n ist etwas dabei! Und an den zahlreichen selbst gemachten kulinarischen Köstlichkeiten kommt auch keiner vorbei … Besuchen Sie uns gerne!
Herzlich willkommen bei unserem Sommerfest in der Rudolf-Steiner-Schule Hamburg-Bergstedt!

Martinsbasar

Jedes Jahr im November öffnet unsere Schule ihre Tore für den traditionellen Martinsbasar, der in ganz Hamburg bekannt und bei Groß und Klein beliebt ist. Für die Kinder gibt es zahlreiche Aktivitäten: Sie können sich durch den Märchenwald führen lassen, Schiffchen pusten, ihr eigenes Moosgärtlein herstellen, filzen, Kerzen ziehen, mit der Murmelbahn spielen und vieles mehr. Sehr beliebt bei Kindern wie Erwachsenen ist es auch, sich selbst einen Adventskranz für Zuhause zu binden. Aussteller aus der Region bieten Waren wie Schmuck, Ledertaschen und Gürtel, Edelsteine, Handgestricktes, -gesticktes oder -gefilztes, schöne Gegenstände aus Holz und Ton, Bücher, Kunstpostkarten, handgemachte Laternen und Lichterketten sowie Weihnachtsdekorationen an. Auch ein Puppentheater ist jedes Jahr zu Gast in unserer Schule.
In unserer Cafeteria kann man sich bei einem köstlichen Stück selbst-gebackener Torte und einem Kaffee eine kleine Pause gönnen, denn Eltern und Schüler*innen unserer Schule sorgen dort für das leibliche Wohl. Aber auch herzhafte Spezialitäten, etwa frische Antipasti oder leckere Salate, werden zum Verzehr angeboten.

Wollen Sie uns und unsere Schule näher kennenlernen? Dann besuchen Sie unseren Infostand auf dem Martinsbasar - wir informieren und beraten Sie gerne!
Herzlich willkommen beim Martinsbasar in der Rudolf-Steiner-Schule Hamburg-Bergstedt!

Weihnachtsspiel

Das Oberuferer Weihnachtsspiel ist, neben dem Paradeisspiel und dem Dreikönigsspiel, eines der sogenannten Mysterienspiele, in denen biblische Geschichten in gereimtem donauschwäbischen Dialekt, ergänzt durch Lieder und Chöre, auf die Bühne gebracht werden. Sie sind nach dem Ort benannt, in dem sie Mitte des 19. Jahrhunderts von Karl Julius Schröer wiederentdeckt und veröffentlicht wurden und der heute zur slowakischen Stadt Bratislava gehört.

Rudolf Steiner hielt die Lehrer*innen der ersten Waldorfschule dazu an, die Spiele für ihre Schüler*innen aufzuführen, und so werden sie, wie in vielen anderen Waldorfeinrichtungen auch, um die Weihnachtszeit von einigen unserer Kolleg*innen für Schüler*innen und Eltern gezeigt. Man kann sich vorstellen, dass so manches Kind staunt, wenn es am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien unvermutet den eigenen Klassenlehrer oder die Klassenlehrerin als Hirten, Wirt oder Engel verkleidet auf der Bühne erkennt. Im Christgeburtsspiel werden Szenen des Lukasevangeliums dargestellt. Durch die einfache, volkstümliche Sprache und das heitere Zusammenspiel der Hirten wird das Stück zunächst zu einem humorvollen Erlebnis. Am Ende jedoch stehen Ernsthaftigkeit, Besinnlichkeit und Demut vor dem Wunder der Heiligen Nacht.
Abendvorstellungen für die Eltern und alle anderen Interessierten gibt es auch. Fühlen Sie sich herzlich willkommen beim Christgeburtsspiel der Rudolf-Steiner-Schule Hamburg-Bergstedt!

Nächste Feste und Feiern

Sa, 13.06.2020 : Sommerfest

 

 
Anschrift

Rudolf-Steiner-Schule Hamburg-Bergstedt
Bergstedter Chausee 207
22395 Hamburg

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Wir sind Mitglied im
bdfw logo